Yevhenii Levchenko
Scrum-Master bei DISH Network and PhD candidate at Kharkiv National University of Radio Electronics

Ich war vom Frühjahr 2017 bis Anfang 2018 Teilnehmer des Erasmus Mundus Programms.

Ich habe vom internationalen Büro meiner Mutteruniversität von dem Programm erfahren und auch einige meiner Freunde haben in den vergangenen Jahren an Erasmus-Programmen teilgenommen.

In meinem Fall war der Gastgeber die Leibniz Universität Hannover, Institut für Produktentwicklung. Während des Erasmus-Programms hatte ich ein Forschungsprojekt, das mit intelligenter Automobiltechnologie zu tun hatte. Außerdem belegte ich ein paar Studienkurse.

Die wichtigsten Dinge, die ich von Erasmus mitgenommen habe, sind die Erfahrung von internationalen Praktika, die Vorstellung über den Studienprozess an einer europäischen Universität, und außerdem habe ich viele interessante Leute kennengelernt, mit denen ich in der Zukunft gute Freunde geworden bin.