Um die Internationalisierung der Nationalen Universität für Radioelektronik in Charkiw (NURE) zu unterstützen, planen wir, an der Organisation einer Sommerschule in Hannover teilzunehmen.

Leibniz AI Lab zielt darauf ab, eine Gemeinschaft aufzubauen, die Forscher aus den Bereichen maschinelles Lernen, KI, Biologie, Mediziner und mehr einbezieht, um die gemeinsamen Fragen der personalisierten Medizin anzugehen. Gemeinsam mit der Medizinischen Hochschule Hannover laden wir Sie zur Leibniz AI Lab Winter School – AI For Bio-Medicine (AI4BM) ein.

Die einwöchige Sommerschule bringt herausragende Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen zusammen, um Studenten und Nachwuchswissenschaftler zu inspirieren und anzuleiten. Die gut durchdachten Tutorials und praktischen Übungen in den Bereichen KI, Medizin und Bioinformatik decken einführende bis fortgeschrittene Themen ab. Mehrere Keynotes werden die Möglichkeiten und Herausforderungen in diesem interdisziplinären Bereich aufzeigen und inspirieren.

10 Studenten von NURE werden zur Teilnahme an der Sommerschule eingeladen. Bitte beachten Sie: Wenn Sie an der Sommerschule teilnehmen möchten, müssen Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Englisch-Zertifikat einreichen.

Hier können Sie uns Ihre Bewerbung schicken.

Daten: Juni/Juli 2022

Bewerbungsfrist: 15.03.2022

Der Aufenthalt in Hannover sowie die Reisekosten werden im Rahmen der Durchführung des Projektes DBKI finanziert.


FAQ

Füllen Sie das Anmeldeformular aus, um an der Sommerschule 2022 teilzunehmen.

Leibniz AI Lab zielt darauf ab, eine Gemeinschaft von Forschern aus den Bereichen machine learning, KI, Biologie, Medizinern und anderen aufzubauen, um die gemeinsamen Fragen der personalisierten Medizin zu beantworten

An der Sommerschule können Masterstudierende aus NURE und LUH teilnehmen.

Wir planen, die Sommerschule im Sommer 2022 zu organisieren.

Bild von Gerd Altmann aus Pixabay